Partei

SPD fordert Bildungsforum

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Tesche, die SPD Fraktion bittet Sie, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Ratssitzung am 30.03.2020 aufzunehmen: (gekürzter Text) Frank Cerny, Fraktionsvorsitzender Ulrich Engelmann, Sprecher für die Teilfraktion Kultur Die Verwaltung wird beauftragt, fachbereichsübergreifend ein Bildungs-forum einzurichten, das die aktuellen Problemstellungen der Gegenwart interessierten Bürgerinnen und Bürgern zugänglich macht. Das Bildungs-forum soll […] weiterlesen ...

Unsere Kandidaten für die SPD

Dr. Barbara Duka kandidiert für den Rat der Stadt im WK 15 (Hillen) — Werner Burmester kandidiert für den Kreistag im WK 3 — Ute Kühler kandidiert für den Rat der Stadt im WK 21 (Helgolandstraße …) — Andreas Kreyenschulte kandidiert für den Rat der Stadt im WK 1 (Altstadt) — Dr. Barbara Duka, Beigeordnete […] weiterlesen ...

Mahnwache für Fukushima

Heute wurde in der Altstadt Recklinghausen an die Katastrophe von #fukushima vor 9 Jahren gedacht. Die SPD in Recklinghausen erinnerte zusammen mit DIE LINKE.Recklinghausen und Bündnis 90 / Die Grünen Recklinghausen an das schreckliche Geschehen. Frank Cerny berichete in seiner Rede über die Planungen, dass die Olympischen Spiele auch in der Katastrophenregion stattfinden sollen und […] weiterlesen ...

Neuer Vorstand des OV Ost/Hillen

Die Jahreshauptversammlung am 02.03.2020 im Heinrich-Pardon-Haus war gut besucht. Unser Bürgermeisterkandidat Andreas Becker von der SPD in Recklinghausen stellte sich den Fragen der Mitglieder und durfte im Anschluß die Vorstandswahl leiten. Der neue Vorstand wurde gewählt und steht nun die kommenden zwei Jahre an der Spitze unseres Ortsvereins. Der neue Vorstand von links nach rechts: […] weiterlesen ...

ENDLICH- Ostcharweg unterbunden

Der SPD Ortsverein Ost/Hillen ist hocherfreut, dass die Verwaltung endlich auf Beschwerden aus der Bevölkerung reagiert und dem Schleichweg über den Ostcharweg „einen Riegel vorgeschoben“ hat. Am Dienstag wurde in der Mitte des Ostcharweges ein sogenannter XXL-Pömpel angebracht, der die Durchfahrt für normale Kfz unmöglich macht, landwirtschaftlichen Verkehr allerdings durchlässt. In den vergangenen Jahren hatte […] weiterlesen ...